DE / EN / FR / IT Suche
Übersicht Jens Mühlhaus über kultige Elektroroller und die Zukunft der deutschen Windenergie
06. September 2017

Streetlife-Festival mit Ökostrom von Green City Energy

Am 09. und 10. September verwandelt Münchens größtes Straßenfest die Ludwig- und Leopoldstraße erneut in eine Oase urbanen Lebens. Green City Energy ist als Premiumpartner natürlich wieder mit dabei und liefert außerdem den Ökostrom für das gesamte Festival.

Impression des Streetlife-Festivals im Mai 2017, Foto: Lukas Barth

Ein Raumwunder urbanen Lebens

Am 9. und 10. September verwandelt unser Mutterverein Green City e.V.  gemeinsam mit der Green City Projekt GmbH die Ludwigstraße bereits zum 17. Mal in eine pulsierende Freizeitmeile und zeigt unter dem Motto Raumwunder, dass Münchens Straßen mehr sein können als lärmendes Verkehrschaos. Wie beim Festival im Mai laden zahlreiche Aussteller auf 60.000 Quadratmetern dazu ein, die Ludwigstraße im Rahmen von fünf Themenbereichen rund um die Vision eines lebenswerten und nachhaltigen Münchens neu zu erleben. Außerdem wird das Festival bereits zum zweiten Mal komplett mit dem Ökostrom von Green City Energy betrieben.

Grüne Oase auf der Green City-Insel

Wir von Green City Energy sind natürlich wieder auf der begrünten Green City-Insel am Siegestor vertreten. Erfahren Sie hier, was die Green City-Familie eigentlich ausmacht und informieren Sie sich über unsere Geschäftsbereiche. Und wer einfach die Stimmung genießen möchte, der ist herzlich dazu eingeladen, in einem unserer Liegestühle entspannt die Füße hochzulegen. Auf der Green City-Insel sind auch die Münchner Gemüseretter von ETEPETETE mit von der Partie. Wer ein Herz für „krummes“ Gemüse hat, das es gar nicht erst in das Supermarktregal schafft, kann sich am Stand gleich mit Zutaten für das Abendessen eindecken oder Abonnent einer Gemüsekiste aus ökologischer Landwirtschaft werden.

Auftakt der Bayerischen Klimawoche

Einer der Höhepunkte des Festivals ist die Begrünung des Odeonsplatzes durch den neue Festival-Hauptpartner Bayerische Klima-Allianz. Auf über 500 Quadratmetern demonstrieren multimediale Installationen rund um das Thema Klimaanpassung die Vorteile einer klimafreundlichen Stadt. Außerdem findet auf dem September-Festival erstmals der Auftakt der Bayerischen Klimawoche durch Umweltministerin Ulrike Scharf statt.

Erleben Sie diesen September ein wahres Raumwunder urbanen Lebens und treffen Sie uns auf der Green City-Insel. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zum Programm des Streetlife-Festivals

Erfahren Sie mehr über unser Ökostromangebot

Mehr Informationen zu ETEPETETE

/* */