DE / EN / FR / IT Suche
24.03.2017 - 30.03.2017

MÜNCHNER STIFTUNGS FRÜHLING: Green City Energy ist als Partner dabei

Der Münchner Stiftungs Frühling wurde 2013 gegründet, um denjenigen eine Plattform zu bieten, die sich für die (Stadt-)Gesellschaft engagieren oder engagieren wollen, als Privatperson, in Stiftungen, bei Projekten, in Unternehmen. Auch dieses Jahr ist Green City Energy als Partner wieder dabei.

thumbnail of MSF_Logo_01

Der Münchner Stiftungs Frühling (MSF) möchte zeigen wie vielfältig das Engagement ist und wie jeder Einzelne sich beteiligen kann. An einer Gegenwart und Zukunft, die nicht vom Egoismus, sondern vom Gedanken an ein „Wir“ getragen ist.

Seit 2013 kehrt der MSF alle zwei Jahre im Frühling als Biennale wieder. Bei rund 250 Einzelveranstaltungen (Workshops, Vorträge, Lesungen, Führungen und andere Formate) zeigen etwa 150 Stiftungen und Partner mit Sitz oder Wirkkraft in München ihre thematischen Schwerpunkte und liefern den Besuchern Zündstoff zum Informieren, Mitmachen, Nachdenken und Nachahmen, v.a. aber zum Kennenlernen.

Der zentrale Auftakt findet am 24./25. März in der BMW Welt mit Marktständen und unterschiedlichen Einzelveranstaltungen statt.

Das Programm des diesjährigen Münchner Stiftungs Frühling finden Sie hier

Programm

24.03.2017 von 11:00 - 11:30 Uhr

Vom Anliegen und Anlegen

Vortrag in der BMW Welt

Als Tochter der gemeinnützigen Umweltorganisation Green City e.V. hat sich die Green City Energy AG dem übergeordneten Ziel verpflichtet, Erneuerbare Energien auszubauen. Durch Energieprojekte und ökologischen Geldanlagen leistet sie einen
wichtigen Beitrag für die Energiewende, verbunden mit der Möglichkeit, wirkungsorientiert zu investieren. Unterstützen Sie Ihr Stiftungsanliegen durch eine Geldanlage in Erneuerbare Energien. So können Sie Sinn stiften – für Ihre Stiftung und für eine nachhaltige Energiezukunft.

30.03.2017 von 10:00 - 13:00 Uhr

Effektiver Hebel zur Veränderung – wirkungsorientiert investieren

Vortrag/Frühstück/Exkursion

Das Kriterium „Hebel zur Veränderung“ ist für die Anlagestrategie vieler Stiftungen von besonderer Bedeutung. Green City Energy bietet die Möglichkeit, Stiftungskapital nachhaltig und sachwertorientiert in Erneuerbare Energien zu investieren.

Frühstück: 10-11.30 Uhr – Vorstellung des Handlungsansatzes. Welche Hebelwirkung Ihr Engagement haben kann, sehen Sie beispielhaft am Praterkraftwerk. Das Wasserkraftwerk liefert Ökostrom für 4.000 Haushalte und wurde von rund 1.000 Bürgen co-finanziert. Führung von 12-13 Uhr.

Infos und Anmeldung unter:
invest@greencity-energy.de
Veranstaltungsort: Green City Energy AG orange bar, Zirkus-Krone-Str. 10, 80335 München; Praterkraftwerk

/* */